9. Musikstück, gespielt von Chiharu Mitsuoka, Oboe; Ingo Haberl, Klavier und Gesang

8.Musikstück, gespielt von Chiharu Mitsuoka, Oboe; Ingo Haberl, Klavier

Predigten

Vorstellung Pfarrer Johannes Löffler

Esslingen, 28-5-20

 Grüß Gott und einen guten Tag,

mit großer Freude habe ich meine Beauftragung zum Dienst bei Ihnen in der Kreuzkirchengemeinde in Addis Abeba erhalten. 

Einige von Ihnen durfte ich vor einigen Wochen im und nach dem Gottesdienst dort kennen lernen. Umso mehr bin ich gespannt auf eine gemeinsame Zeit von Juni bis Juli und von September bis Juni nächsten Jahres.

Wie manch andere haben meine Frau und ich Ostafrika sehr schnell verlassen, wir hatten in der Kenya Evangelical Lutheran School im Bildungsbereich gearbeitet. Ich war in  der deutschen Gemeinde im Kirchenvorstand, aus dem ich schweren Herzens ausgeschieden bin.  

In den Jahren 1989 bis 1998 waren wir in Tanzania in zwei lutherischen Kirchen tätig. 

Wir haben vier erwachsene Kinder, die wir jetzt immerhin leicht besuchen können. Meine Frau kommt aus Esslingen, ich aus Erlangen, ich bin bayerischer Pfarrer.

Meine Frau wurde für das kommende Schuljahr von der deutschen Schule in Nairobi angefragt, wo sie bereits mit einem Honorarvertrag arbeitet, derzeit über Video. 

Unsere Ausreise ist wie vieles von der Entwicklung der Pandemie abhängig. Wir hoffen, dass das Warten nicht zu lange dauert.

Bis dahin möchte ich per PC, Videoschalten eingeschlossen, so gut und effizient wie möglich mitarbeiten. Ich freue mich über Rückmeldungen und Kontaktaufnahmen. Mit dem Kirchenvorstand möchte ich bald ein Arbeitsprogramm erarbeiten. 

Lassen Sie uns zusammenhalten in dieser schwierigen Zeit und die Gemeinde so gut wir können unterstützen in dem Wissen, dass Gott es ist, der uns alle trägt.

Für den Pfingstmontag habe ich meine Predigt in die Ablage gelegt. Bis Ende Juni wird dankenswerterweise Pfarrer Steffens Sonntagspredigten veröffentlichen und die Geburtstagskorrespondenz führen. 

Gott befohlen

Ihr

Pfarrer Johannes Löffler 

Mitgliedsantrag für die Evangelische Gemeinde Deutscher Sprache Addis Abeba

3. Musikstück, Gesang von Ingo Haberl, Klavierbegleitung Playback von Héctor Valls Trabal