German Church School – eine Chance für die Armen

2014-09-16-GCS-Schueler-02-200px

Seit über fünfundvierzig Jahren gibt es hier eine Schule für die Ärmsten der Armen

 Die German Church School wird als Sozialprojekt unserer Gemeinde von ihren Mitgliedern und unterstützenden Partnerorganisationen getragen. Sie ermöglicht den ärmsten Kindern aus der Umgebung eine Chance auf Bildung und Zukunft.

Gleich neben unserer Kirche werden über 500 von der ersten bis zur zehnten Klasse unterrichtet. Wer einen guten Abschluss hat, kann seine Ausbildung auf anderen Schulen fortsetzen. Zur Zeit uterstützen wir über 200 Studenten an Äthiopiens Universitäten. Insgesamt  fördern wir mehr als 900 junge Menschen. In jeder Klasse sind zudem zwei sehbehinderte oder blinde Kinder integriert.  Inklusion ist bei uns Alltag.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.